Blogbeiträge sinnvoll recyclen

5 Tipps, um eure alten Blogbeiträge sinnvoll zu recyclen

Was tun mit alten Blog-Artikeln?

Im Laufe der Zeit schreibt man als Blogger eine ganze Reihe von Artikeln. Und jeder Blogger, der neu beginnt, tut sich erst einmal schwer mit dem Schreiben. Das merkt man natürlich auch an der Qualität der Artikel. Je länger jemand schreibt, desto besser wird sein Schreibstil und meist auch der Inhalt. Das bedeutet, dass Artikel, die ihr z.B. vor 2 Jahren geschrieben habt, stilistisch wahrscheinlich nicht ganz so gut sind, wie die Artikel, die ihr heute veröffentlichst.
Ihr habt aber möglicherweise vor 2 Jahren Artikel mit tollen und interessanten Inhalten veröffentlicht, die aktuell niemand mehr findet, weil sie in den Tiefen des Archivs verschwunden sind.

Weiterlesen

Seid besser

Seid besser als die anderen – und sagt es auch!

Warum eure Kunden das Beste verdienen

Völlig egal, welche Art von Business ihr betreibt – Kunden treffen Ihre (Kauf)Entscheidungen immer auf Basis des subjektiv wahrgenommenen Wertes eines Produkts oder einer Dienstleistung. Das bedeutet, dass ihr EUER Produkt bzw. eure Dienstleistung immer möglichst so darstellen müsst, dass die Vorteile klar zur Geltung kommen.

Es gibt draußen im Internet hunderte, vielleicht sogar tausende Mitbewerber, die gleiche oder ähnliche Produkte und Dienstleistungen anbieten. Die Frage, die sich hier stellt, lautet: Warum sollten sie bei euch kaufen? Diese Frage müsst ihr bei der Darstellung eurer Artikel beantworten!

Weiterlesen

Markenbildung

10 Tipps, um eure Marke wirksam aufzubauen!

Warum eure Marke so wichtig ist!

Wenn ihr im Internet unterwegs seid und eine Website oder einen Blog betreibt, ist es wichtig, dass die Menschen euch kennen. Markenbildung ist ein sehr wichtiges und mächtiges Werkzeug. Markenbildung ist so wichtig, weil

  • eine Marke Aufmerksamkeit erzeugt
  • eine Marke die Möglichkeit schafft, eine Follower-Gemeinde aufzubauen
  • eine Marke die Glaubwürdigkeit stärkt
  • eine Marke Vertrauen schafft

Weiterlesen