Linkaufbau (Linkbuilding) beschäftigt sich mit den Methoden zur Generierung von Rückverlinkungen, den sogenannten Backlinks. Backlinks sind für Suchmaschinen ein wichtiges Kriterium, um die Wichtigkeit und damit das organische Ranking einer Website zu berechnen. Die Möglichkeiten zum Aufbau von Backlinks reichen von Linkkauf über Linktausch bis zu Guerilla-Marketing und dem Aufbau natürlicher Backlinks durch wertvolle Inhalte.
Beim Linkaufbau ist vor allem die Qualität der Backlinks zu betrachten und der Fokus auf natürliches, organisches Linkbuilding zu legen.

Beiträge

Backlinks

Wichtige Infos über’s Linkbuilding, die ihr unbedingt kennen müsst

Infos & Tools, die jeder Linkbuilder kennen sollte

Linkbuilding kann eine schwierige und zeitraubende Disziplin bei der Optimieriung eurer Website sein.

Aktuell wird viel über das Thema „Linkless-Ranking“ diskutiert, also über den vollständigen Verzicht auf aktiven Linkaufbau. Alternativ wird hier der Fokus auf OnPage-Maßnahmen gelegt, wie z.B. hochwertige Inhalte und strukturierte Daten. Sogar Google stützt nach offiziellen Aussagen dieses Vorgehen. Googles John Mueller antwortete auf die Frage „is link building in anyway way good?“ mit dem Satz „in general, I’d try to avoid that“.

Weiterlesen

Kommentarspam

Kommentare – Fluch oder Segen?

Kampf dem Kommentar-Spam!

Ich habe vor einigen Wochen einem Bekannten geholfen, sein erstes Blog aufzusetzen. Das war schnell erledigt und – dank WordPress – auch schnell erklärt. Mein Bekannter hat sich darauf hin enthusiastisch an die Arbeit gemacht und direkt die ersten Beiträge verfasst.

Nun wollte ich schauen, was der Gute in der Zwischenzeit so getrieben hat. Ich muss sagen, er war fleißig und hat tatsächlich pro Woche im Schnitt 4 neue Beiträge online gestellt. Was mich aber dennoch gewundert hat war die Tatsache, dass fast zu jedem Artikel Kommentare vorhanden waren. Und dann habe ich mir die Kommentare angeschaut… 🙂

Weiterlesen

Erfolgreich bloggen

Optimiere deinen Blog für Social-Media-Sharing

Blog-Marketing im Social-Media

Es gibt viele gute Blogger, die wertvolle Inhalte produzieren. Sie schreiben interessant und sind Experten in ihren Bereichen. Dennoch haben viele dieser Blogger Probleme, ihre Blogs erfolgreich zu machen. Der Grund? Sie werden nicht gefunden!

Die Hauptgründe, weshalb das so ist sind nicht die Dinge, die sie tun – es sind die Dinge, die sie NICHT tun!

Es gibt hauptsächlich 2 Gründe, die deinen Blog-Erfolg verhindern

Viele dieser Blogger haben noch nicht verstanden, dass das Internet „social“ geworden ist. Wenn du möchtest, dass deine Besucher deine Inhalte mit ihren Freunden und Followern teilen, dann gibt ihnen die Möglichkeit dazu. Du wirst kaum Social-Media-Blogger finden, die ihre Blogs nicht für Social-Media optimiert haben – denn die haben bereits verstanden, wie wichtig Social-Media für einen Blogger ist. Wenn du aber Blogs zu anderen Themen anschaust, dann wirst du feststellen, dass noch immer viele Blogger keine Social-Media-Optimierung an ihren Blogs vorgenommen haben.

Weiterlesen

Wie man über Blog-Kommentare wertvolle Backlinks und Besucher generieren kann.

Blog-Kommentare sind NICHT schlecht für’s Linkbuilding – wenn man es richtig macht!

Wenn du dich schon etwas mit Linkbuilding beschäftigt hast, dann hast du sicher gehört, dass das Kommentieren in Blogs eine furchtbar schlechte Linkbuilding-Strategie ist. Aber halt: Nimm dir einen Moment um über folgendes nachzudenken: Ich spreche hier nicht darüber, ein paar Backlinks abzugreifen. Ich spreche über die Beziehungen zu anderen Bloggern, über deine Autorität und Expertise in deinem Bereich. Und diese beiden Dinge zu stärken führt letztlich zu – na? – richtig. Zu mehr organischen Links und damit zu mehr Besuchern auf deiner Website.

Weiterlesen

Erfolgreich bloggen

Was ist eigentlich Content-Marketing?

Bis vor nicht allzu langer Zeit war Content zwar wichtig, der tatsächliche Mehrwert der Inhalte jedoch eher zweitrangig. Um bei Suchmaschinen gut zu ranken musste man „nur“ eine ausreichende Menge von augenscheinlich passenden, mit ausreichend vielen Keywords versehenen Inhalten zur Verfügung stellen, sich ein paar Backlinks besorgen – und schon hat das mit dem Ranking geklappt.

Tja, es war einmal.

Seit Google seinen Zoo mit Pandas, Pinguinen und Kolibris in’s Rennen geschickt hat, ist es vorbei mit der heilen SEO-Welt und die Ansprüche an Seiten, Backlinks und insbesondere auch an Inhalte sind extrem stark gestiegen. Billige Backlinks fallen jeder Website heute sehr schnell und sehr unangenehm vor die Füße (Stichwort: Google Penalty). Mittelmäßige oder sogar schlechte Inhalte ranken nicht mehr. Qualität statt Quantität. Die Zeiten haben sich geändert. Bietet die Seite dem Nutzer keinen Mehrwert, versinkt sie schnell in den Tiefen der SERPs.

Weiterlesen

Kostenlose SEO-Tools

Freie Tools zur Suchmaschinen-Optimierung

Wer seine Website für Suchmaschinen optimieren möchte, der braucht dazu ein paar Helferlein die ihm sagen, was aktuell auf der Seite los ist.

Eine ganze Reihe solcher Tools gibt es hier:

Weiterlesen

Google Penalty – Was tun, wenn…?

„Trend“ Google Penalty?

Schon in der zweiten Jahreshälfte 2013 war Google eifrig dabei, Webmaster mit diversen E-Mails zu beglücken. Nach aktuellen Erfahrungen hält dieser Trend auch in 2014 weiter an.

Im Regelfall weißt Google über die Webmaster Tools auf einen Verstoß gegen die Google Richtlinien für Webmaster hin. Das ist in vielen Fällen berechtigt, inzwischen melden sich aber auch Webmaster bei uns, die noch niemals Optimierungen an ihren Seiten vorgenommen haben. Auch eine Überprüfung der Seiten hat meist kein oder kaum Anlass zu Beanstandungen gegeben. Wir vermuten deshalb, dass Google auch weiterhin „Blindmails“ verschickt und einfach schaut, ob darauf reagiert wird (was dann die Vermutung nahe legt, dass Seiten aktiv optimiert werden).

Weiterlesen

Einführung Suchmaschinen

Suchmaschinen Einführung

Ich möchte mit dieser Serie gerne ein grundsätzliches Verständnis für Suchmaschinen und deren Funktionsweise schaffen. Ziel ist es, mit diesem Verständnis bessere und gezieltere Suchergebnisse zu erhalten und später – das wird die nächste Serie – dieses Wissen als Basis für die Optimierung der eigenen Website zu nutzen.
Um SEO effektiv zu betreiben, müssen nicht nur die Grundsätze von On- und OffPage-Faktoren bekannt sein. Es muss verstanden werden, wie Nutzer Suchmaschinen verwenden und wie das Internet funktioniert. Erst dieses Verständnis schafft die Basis für eine solide Suchmaschinenoptimierung.

Weiterlesen

Geld verdienen im Internet – bezahlte Artikel schreiben

Mit dem Schreiben von Artikeln kann man durchaus Geld verdienen

Artikel für das eigene Blog schreiben

Blogger schreiben gerne. Sollten sie zumindest :-). Was liegt also näher, als mit Schreiben Geld zu verdienen? Das Prinzip ist relativ einfach: Viele Unternehmen benötigen Backlinks, für die sie gut bezahlen. Noch besser ist, wenn diese Backlinks aus themenrelevantem Content stammen. Also kaufen diese Unternehmen Artikel zu bestimmten Themen inkl. Backlinks. Die Bezahlung ist relativ gut, wenn dein Blog eine entsprechende Reichweite besitzt.

Weiterlesen

Geld verdienen im Internet – Links verkaufen oder vermieten

Kann man mit dem Verkauf von Links Geld verdienen?

Update:
Mit dem letzten Penguin-Update hat Google die Latte für „gute“ Backlinks (aus Sicht von Google natürlich) nochmals deutlich höher gelegt. Sei also sehr vorsichtig, wenn du Links verkaufst oder tauscht. Keywords-Links auf z.B. Shopseiten sind per default schon äußerst verdächtig. Überlege dir gut, ob der Link, den du setzen möchtest, auch wirklich natürlich entstanden sein könnten. Denn falls nicht, wird Google das irgendwann bemerken und sich deine Website ganz genau anschauen… 😉

Weiterlesen